Behandlung von Migräne

favicon

Als naturheilkundige Therapeutin helfe ich Menschen die mit Migräne kämpfen mittels Ohrakupunktur. Zuerst findet ein Aufnahmegespräch statt wobei Ihre Ernährungsweise besprochen wird. Es hat sich ja herausgestellt, dass bestimmte Nährstoffe die Migräne-Symptome beeinflussen können.

Bei der Behandlung werden dünne Nadeln eingestochen. Sie werden nach zirka 20 Minuten entfernt. Danach werden sogenannte Dauernadeln eingestochen die nach 1-2 Wochen entfernt werden.

. Kundenerfahrung:

Soeben wurden wieder neue Dauernadeln eingestochen, bei “GewoonJudith”. Endlich kaum keine Kopfschmerzen mehr! Herrlich entspannt! ” Conny